Schulgeschichte

Schulgeschichte

Geschichte des Rainergymnasiums

1878 Entschließung für Genehmigung eines Staatsgymnasiums
1879 K.K. Staatsgymnasium. Unterrichtsbeginn im Piaristenkollegium
1886 Erste Matura
1891 Entschließung für den Schulbau
1894 Erster Unterricht im Neubau
1895 Name: Elisabeth-Gymnasium
1926 Antrag auf Errichtung eines dritten Stockwerks
1928/29 Aufstockung auf vier Stockwerke
Kriegszeit: Zwei Stockwerke als Notunterkünfte. Festsaal und Turnsäle als Magazine. Baracken auf dem Sportplatz
1945 Bombentreffer. Außer Festsaaltrakt alles ausgebrannt.
1945 - 1951 Unterricht in der Hauptschule Castelligasse
1948 - 1952 Wiederaufbau
1978 Sanierung des Sportplatzes
1984 Renovierung des Festsaals
1984 Beginn Umbau Physiksaal
1988 Umbauten der Direktion und Lehrerräume
1990 Zentralbibliothek
1990 Tagesschulheim
1990 Neue EDV-Räume
1992 Eröffnung des neu gestalteten Sportplatzes
1998 Umbau von Direktion, Sekretariat, Konferenzzimmer und Bibliothek
1999 Umbau des Werksaals
2000 Umbau des Chemiesaals, des BE- Saals, Errichtung eines Raumes für textiles Werken